Plötzlich Changemaker

Es war ein Donnerstag Mittag im April 2014. Wir saßen beim Mittagessen vor einer Klausur von drei konkurrierenden Organisationen, die seit mehreren Jahren kooperieren. Da erzählt der Geschäftsführer einer der Organisationen, er hätte meinen Namen (Gernot Jochum-Müller) auf der Landkarte der 200 wichtigsten Changemaker Österreichs gelesen. Ich war einigermaßen erstaunt, was unseren Kunden nicht daran hinderte, mir herzlich zu dieser Anerkennung zu gratulieren. Inzwischen habe ich auch selbst nachgelesen und weiß jetzt, dass diese Changemaker zwar wichtige Entwickler, aber (noch) nicht ausreichend vernetzt sind.

Bild als PDF vergößern:
Landkarte der Changemaker